Wahlkampf mit Uli Grötsch und Johannes Foitzik

Veröffentlicht am 08.09.2017 in Allgemein

Wahlkampf mit Uli und Johannes

Liebe Genossinnen, liebe Genossen,


der SPD Kreisverband lädt zu einer öffentlichen Wahlkampfveranstaltung mit dem Generalsekretär der Bayern-SPD Uli Grötsch, MdB und Bundestagskandidat Johannes Foitzik.

Wir würden uns freuen, wenn wir Dich bei dieser Veranstaltung begrüßen könnten. Bitte kommt recht zahlreich! Es geht neben einer nochmaligen politischen Mobilisierung auch um eine positive Außenwirkung! Johannes Foitzik hat es verdient, dass wir ihn
unterstützen. Zeigen wir uns solidarisch mit ihm!

Mit freundlichen Grüßen

gez. Uwe Bergmann, Vorsitzender

gez. Brigitte Bachmann, Achim Sender, Richard Gaßner, Winfried Franz, stellv. Vorsitzende

gez. Reinhold Strobl, Mdl

 
 

Neuigkeiten der SPD

22.04.2018 17:29 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Alle Beschlüsse, Videos und mehr auf unserer Seite zum a.o. Bundesparteitag in Wiesbaden auf spd.de

22.04.2018 16:46 Neue Parteivorsitzende – Unser Versprechen: Solidarität
Nach 155 Jahren wird die SPD erstmals von einer Frau geführt: Die rund 600 Delegierten des SPD-Parteitags in Wiesbaden wählten Andrea Nahles mit 66,35 Prozent zur neuen Parteivorsitzenden. Mit der Wahl setzt die SPD auch einen ersten Baustein für die Erneuerung der Partei: Mehr Diskussion, mehr Demokratie und: Erstmals seit ihrer Gründung 1863 steht eine

22.04.2018 14:47 Andrea Nahles zur SPD-Vorsitzenden gewählt
Andrea Nahles wurde heute auf dem außerordentlichen SPD-Bundesparteitag in Wiesbaden zur Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands gewählt. Wahlergebnis: Abgegebene Stimmen 631 davon gültige Stimmen 624 Ja-Stimmen für Andrea Nahles 414 (66,35 %) Ja-Stimmen für Simone Lange 172 (27,56 %) Enthaltungen 38 Pressemeldung 051/2018 von spd.de

19.04.2018 08:19 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Herzlich willkommen in Wiesbaden! Am 22. April beraten wir, wie wir als SPD gemeinsam in die Zukunft gehen. Alle sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Ideen für eine starke Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert einzubringen. Es geht um neue Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit, die wir im Dialog miteinander finden wollen. Auf dem Parteitag

12.04.2018 17:17 Interview mit Andrea Nahles in der Frankfurter Rundschau
SPD-Fraktionschefin Nahles will eine offene Debatte über die Frage, „welchen Sozialstaat eine Arbeitswelt braucht, die gut qualifizierte Menschen durch Algorithmen ersetzt.“ Ihr Anliegen: den Blick nach vorn richten, Pespektiven anbieten. Das komplette Interview mit der Frankfurter Rundschau auf spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de

Besucher:198597
Heute:26
Online:1